Süße Blutwurst

Süße Blutwurst

Zutaten:

2 Eier
1/4 kg Fredi Kekse
1/4 kg Kokosfett
10 dag gehackte Nüsse
10 dag gehackte Rosinen
8 große Eßl. Staubzucker
2 Eßl. Kakao
1 großer Schuss Rum
1 Packung Waffelblätter


Zubereitung

Fredi Kekse werden grob zerbröselt, dann Kokosfett zerlassen und alle Zutaten wie Staubzucker, Kakao, Rum, Nüsse, Rosinen und Kekse kommen hinein. Zum Schluss dann die zwei rohen Eier und sofort vom Herd ziehen.
Masse auf die Waffelblätter streichen und über Nacht an einem kühlen Ort ziehen lassen. Dann Stücke von ca. 1 cm runter schneiden.
Die Oblatten heißen Carlsbader Waffelblätter und sind von der Firma Auer. Diese gebe ich unter feuchte Tücher damit sie etwas weich werden und dann lassen sie sich leicht rollen.



Noch keine Bewertungen vorhanden