Süße Marmeladenraupe

Kindliche Süßspeise.

Zutaten:

für 1 Raupe
1 Pkg. Tante Fanny Frischer Croissant & Plunderteig, 400 g
(oder alternativ Tante Fanny Frischer Hefekuchenteig, 530 g)
etwas Marmelade
Früchte für Spieße (Erdbeeren, Weintrauben, Ananas)
Mandeln
etwas Schokolade für die Glasur
1 Ei zum Bestreichen


Zubereitung

(ca. 25 Min.) Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze bzw. 160 °C Heißluft vorheizen. Aus dem Teig kleine Teigstücke zu Kugeln formen, diese mit etwas Marmelade füllen und zu einem gewundenen Wurm aneinander setzen. 1 größeres Stück rund formen und als Kopf an ein Ende setzen. Restlichen Teig länglich formen, seitlich einschneiden und ans andere Ende setzen. Teig mit verquirltem Ei bestreichen. Mandeln als Augen und Mund setzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen. Herausnehmen und mit den in Schokolade getunkten Früchtespießchen auf die Kugeln setzen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Bienenstich vom Backblech

Kochen & Küche Juni 2006


Mohnkranz aus Plunderteig

Kochen & Küche März 2004


Bergstadltascherln

Palatschinken mit Nougat und Früchten


Dunkles Schokolademus mit Kokosette

Kochen & Küche März 2005


Trüffelkrapferln

Kochen & Küche Februar 2001


Zwetschkenpudding

Zwetschgenpudding, ein vorzügliches Resterezept, reich an Eisen und Zink.Schmeckt auch kalt mit Schokoladeneis und Schlagobers sehr gut!


Kirschen in Backteig

Kochen & Küche Juni 2006