Süßes Osterbrot

Luftig locker, ein feines süßliches Gaumenerlebnis zum Osterfleisch

Zutaten:

1 kg glattes Weizenmehl 2 Tl. Salz
Zitronenschale
1 P. Vanillepudding
1/8 l Weißwein
1 Würfel Germ
1 El. Schweineschmalz
½ l Milch
5 El. Zucker


Zubereitung

Puddingpulver in Weißwein gut auflösen. Nach dem Eindampfeln aus allen Zutaten einen Germteig bereiten und diesen 2 mal aufgehen lassen. Den geformten Laib nochmals aufgehen lassen und bei 200°C ca. ¾ Stunde backen. Den heißen Laib sofort nach dem herausnehmen mit Milch bestreichen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Nuss-Käse-Bällchen aus Brandteig

mit Walnuss-Rote-Rüben-Dip


Steirisches Schwammerl-Ciabatta

Dieses saisonale Brot schmeckt nicht nur zum Grillen sondern passt auch ausgezeichnet zu verschiedenen Aufstrichen. Da sich das Ciabatta mit Pilzen gut zum Einfrieren eignet, kann man gut eine größere Menge auf Vorrat zubereiten!


Bärlauch-Brioche mit Dip

Frühlings-frisches Brot, mit geschmacklich abgestimmtem Dip. Dieses Brot lässt sich gut als Vorspeise oder Snack servieren.


Glutenfreie Rosmarin-Tomaten-Stangerln

glutenfreies Brot mit Tomaten und Rosmarin


Rosinenlaibchen

Kochen & Küche März 1999


Roggenbrot mit Trockenfrüchten

Kochen & Küche Dezember 2007


Viererlei Aufstriche

Vielerlei Aufstriche vom Direktvermarkter Handl.