Tante Anna's Apfelschnitte

Tante Anna's Apfelschnitte

Zutaten:

5 Dotter, 200 g Zucker, 1/8 l Öl, 1/8 l Wasser, 1 P. Vanillezucker, 5 Eiklar, 50 g Zucker, 250 g Mehl, 1/2 P. Backpulver
Belag: 3/4 l Apfelsaft, 2 P. Vanillepuddingpulver, 750 g geraspelte Äpfel, Zimt und zucker nach Bedarf, Marillenmarmelade, 1/2 l Schlagobers, 1 P. Sahnesteif


Zubereitung

Dotter, Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen, langsam Öl und Wasser einfließen lassen, Mehl und Backpulver dazugeben. Eiklar steif schlagen und unter den Abtrieb heben. Nun die Masse auf ein Blech streichen. Bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. backen und auskühlen lassen.
Belag: Apfelsaft aufkochen und den Pudding einkochen. Die Äpfel mit Zucker und Zimt vermischen und in die heiße Puddingmasse geben. Den fertigen Kuchen mit Marillenmarmelade betreichen und die Apfelmasse darauf verteilen und kalt stellen. Dann streicht man den geschlagenen Schlagobers darauf und bestreut den Kuchen mit Zucker und Zimt.



Noch keine Bewertungen vorhanden