Tatar vom Wildlachs

Kochen & Küche Dezember 2003

Zutaten:

(für 4 Portionen)
400 g Filet vom Wildlachs
2 Schalotten
1 Bund frischer Kerbel
etwas frischer Ingwer
60 ml Weinessig
30 ml Olivenöl
10 ml Sojasauce
etwas Meersalz
frisch gemahlener, grüner Pfeffer

Fisolen, Mini-Rote Rüben und
Kerbel zum Garnieren


Zubereitung

Das Lachsfilet in feine Streifen schneiden und dann klein hacken; die Fisolen bissfest kochen, der Länge nach halbieren und für die Garnitur beiseite stellen; die Schalotten fein hacken; Kerbel waschen und ebenfalls hacken; Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.

Schalotten, Kerbel und Ingwer mit Weißwein, Olivenöl und Sojasauce in einer Glasschüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen; nochmals alles gut verrühren; danach rasch den Lachs beifügen, gut vermengen und ca. 20 Minuten ziehen lassen; auf kalten Tellern anrichten und mit der Garnitur servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Feine Grießsuppe

Kochen & Küche September 1997


Brennsuppe mit Graukas

Suppe mit Einbrenn.


Pochierte Eier mit Hühnerfleisch

Kochen & Küche April 1998


Lachstatar mit gebratenem Erdäpfelstroh

Kochen & Küche November 2000


Fischsuppe

nach Dürnsteiner Art


Omas Suppenstrudel

Schmeckt köstlich!