Texasbraten mit roten Bohnen und Mais

Kochen & Küche August 2003

Zutaten:

500 g gemischtes Faschiertes
1 Semmel vom Vortag, 2 Eier
2 Zwiebeln, fein gehackt
1 - 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
Salz und Cayennepfeffer
etwas Ingwerpulver
1 kleine Dose rote Bohnen und
1 kleine Dose Maiskörner,
beide ca. 280 g Nettogewicht
4 EL Öl, etwas Rindsuppe
1 Häuptelsalat
8 Cocktailtomaten
je 1/2 rote, grüne und gelbe
Paprikaschote
3 EL Essig, 1 TL Senf
1 Prise Zucker
4 EL scharfe Grillsauce
1 Bund Schnittlauch


Zubereitung

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; aus dem Faschierten, der eingeweichten und ausgedrückten Semmel, Eiern, Zwiebeln, sowie dem Knoblauch einen Fleischteig vorbereiten; kräftig mit Cayennepfeffer, Ingwer und Salz würzen und gut durchkneten; die roten Bohnen und den Mais abgießen und in die Fleischmasse einarbeiten.

Die Fleischmasse länglich formen, in eine Bratpfanne setzen und mit Öl bestreichen; im Backrohr 1 Stunde braten, dabei nach und nach etwas Suppe zugießen.

Den Häuptelsalat waschen, abtropfen und in Streifen schneiden; die Cocktailtomaten waschen und vierteln; die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden; eine Marinade aus Essig, restlichem Öl, Salz, Senf und Zucker bereiten; den Salat darin wenden; die Tomatenstücke unterheben; den Schnittlauch waschen und fein schneiden; die Röllchen über den Salat streuen; das Fleisch in Scheiben schneiden; mit der Sauce und dem Salat anrichten.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hühnerfilets mit Kräuterkäsefüllung

Kochen & Küche September 1998


Hendlleber-Nudelauflauf mit Mais

Kochen & Küche Jänner 2013


Pikante Dorschfilets mit Äpfeln und Kapern

Kochen & Küche Februar 1999


Kerbelrisotto mit Lachs

im Schnellkochtopf gegart.


Curry-Huhn mit Sojasprossen

Kochen & Küche September 2000


Cordon bleu mit Würfelerdäpfeln

Ein Klassiker unter den panierten und ausgebackenen Schnitzeln ist das mit Schinken und Käse gefüllte Cordon bleu! Reich an Eisen, Zink und Kalzium.


Gefüllte Kalbsbrust

Genießen mit der ländlichen Küche aus Österreich!


Knackig gefüllte Palatschinken mit Lachs

und selbstgemachtem Paradeiserpesto zum Bestreichen der Pfannkuchen.