Topfen-Auflauf mit Keksen

Zutaten:

für 3–4 Portionen
2 Eier
80 g Zucker
1 P. Vanillezucker
250 g Topfen
1 Apfel
150 g Keks- oder Lebkuchenreste
1 EL Butter


Zubereitung

1. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, den Topfen unterrühren, den Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und kleinwürfelig schneiden.
2. Die Keks- oder Lebkuchenreste in einem Plastiksackerl mithilfe des Nudelholzes zerkleinern und mit den Apfelwürfeln unter die Topfenmasse heben.
3. In eine gebutterte Auflaufform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kirschencreme

Kochen & Küche Juni 2002


Grießnockerln auf Rotwein-Erdbeeren

Kochen & Küche Mai 2007


Schokolade-Nußwürfel

Kochen & Küche April 1998


Maraschino-Creme mit Ribiseln

Kochen & Küche Juli 1999


Holundercreme mit Rotweinäpfeln

Kochen & Küche Juni 2001


Geeiste Himbeer-Roulade

Kochen & Küche Juli 1998


Cointreau-Omeletts

Kochen & Küche Februar 2002