Topfengratin mit Erdbeeren und Mangofilets

Kochen & Küche Juli 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

250 g Topfen, mager
2 Eier
40 g Staubzucker
25 g Maisstärke
Saft von 1 Zitrone
1 EL Rum
1 TL Vanillezucker
50 g Kristallzucker

1 reife Mango
8 Erdbeeren

Butter für den Teller
Staubzucker zum Bestreuen


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Die Eier in Dotter und Klar trennen; in einem Schneekessel den Topfen mit Dottern, Staubzucker, Zitronensaft, Maisstärke, Rum und Vanillezucker glatt rühren.
Die Eiklar mit dem Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen und unter die Topfen-Dottermasse heben.

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen (nur Oberhitze).
Die Mango schälen und in 16 Filets schneiden
Die Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren.
Tiefe Teller mit Butter ausstreichen; jeweils die Topfenmasse einfüllen, mit Mangofilets und Erdbeeren belegen und im Backrohr überbacken.
Vor dem Servieren das Dessert mit Staubzucker bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Steirische Kernöl-Honigreingerln

Honigreingerln mit Kernöl und Kernen aus der Steiermark


Apfel-Brombeer-Crumble

Kochen & Küche, Oktober 2013


Salzburger Nockerl

Salzbuger Nockerl am Grill gebacken.


Gebackene Mäuse aus Vollkornmehl

Kochen & Küche Februar 2002


Muttertagsherzen

Kochen & Küche Mai 1998


Maronicreme-Charlotte

Kochen & Küche November 2008


Feines Germgebäck mit Marzipan und Anis

Passt perfekt für den Herbst.


Holunderbeerenmuffins

Muffins mit Früchten.