Überbackene Erdäpfel

Gesundes selbst gemacht

Zutaten:

1 kg Erdäpfel etwas Butter Salz Pfeffer Schnittlauch, Bärlauch oder Petersilie Knoblauchstücke 1/4 kg Schafkäse oder Weichkäse


Weitere Infos:

 Bärlauch Rezepte

Zubereitung

Etwa 1 kg gekochte Erdäpfel werden geschält, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten, in eine bebutterte Backform gelegt, leicht gesalzen, gepfeffert, evtl. mit Schnittlauch, Bärlauch oder Petersilie bestreut oder mit Knoblauchstückchen belegt, mit 1/4 kg Schafkäse- oder Weichkäsescheiben bedeckt und bei Oberhitze goldraun gebacken. Tip: Vor dem Backen mit Zitronensaft beträufelt und mit Oregano überstreut, erinnert die Speise an Griechenland.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Sesam-Erdäpfelpuffer

Kartoffellaibchen mit Joghurtsauce


Hokkaidocracker mit Kürbiskernen & Hokkaido-Aufstrich

Rezept & Foto: Linda Louis, Kochen & Küche September 2013


Feurige Maiskuchen mit Paprikasalat

Kochen & Küche Juli 2002


Gemüse-Vollwert-Pizza

Vollwertpizza mit Gemüse


Tomatentoasts mit Gorgonzola

Kochen & Küche Mai 2001


Gemischtes Gemüse im Backteig mit Joghurt-Kräuter-Dip

Das Gemüse kann nach persönlichen Vorlieben gewählt werden. Sehr gut schmecken auch gebackene Zucchini- oder Kürbisblüten!


Käsekroketten

Kochen & Küche Oktober 1997


Rote-Rüben-Schnitzel

Rezept und Foto: AMA-Marketing, Kochen und Küche Oktober 2013