Überbackene Gemüsepalatschinken

Kochen & Küche Juli 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
100 g Weizenvollkornmehl
40 g Buchweizenvollkornmehl
2 Eier
3/8 l Milch
etwas Salz
Öl zum Backen

Béchamelsauce:
50 g Butter oder Margarine
50 g Weizenvollkornmehl
1/4 l Milch
1/4 l Gemüsefond
3 EL Obers
3 EL Weißwein
etwas Salz
etwas geriebene Muskatnuß
20 g geriebener Parmesan
3 Eier
1 El gehackte Petersilie

Gemüse:
150 g Karotten
150 g Zucchini
150 g Melanzane
150 g Paradeiser
Butter für die Form


Weitere Infos:

 Palatschinken selbstgemacht

Zubereitung

Aus Weizenvollkornmehl, Buchweizenvollkornmehl, Eiern, Milch und Salz einen glatten, dickflüssigen Teig herstellen; diesen etwa 30 Minuten quellen lassen und dann 8 Palatschinken backen. Für die Béchamelsauce Butter oder Margarine zerlassen, Mehl einrühren, kurz durchrösten und dann mit Milch, Gemüsefond, Obers und Weißwein aufgießen; gut durchkochen, mit Salz und Muskatnuß würzen und mit Parmesan fertigstellen. Die Béchamelsauce zum Auskühlen beiseitestellen.
Karotten, Zucchini und Melanzane putzen, waschen und in daumendicke Würfel schneiden; das Gemüse einzeln blanchieren danach mit kaltem Wasser abschrecken; die Paradeiser waschen, Stielansätze herausschneiden; Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken, die Haut abziehen; das Fruchtfleisch vierteln, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Eier trennen. Das blanchierte Gemüse abtropfen lassen und mit 1/3 der Béchamelsauce sowie drei Dottern und der gehackten Petersilie vermischen. Aus 3 Eiklar Schnee schlagen und diesen vorsichtig mit dem Béchamel-Gemüsegemisch vermengen. Eine Auflaufform buttern; die Palatschinken mit der Gemüsemasse füllen und in die Form einreihen; danach die Palatschinken mit der restlichen Béchamelsauce übergießen und im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Cannelloni mit Paradeissauce

Kochen & Küche Juli 2006


Palatschinken (vegan)

Vegane Palatschinken.


Palatschinken mit Spinat

überbacken und mit Spinat gefüllt<br><br>Kochen & Küche März 1998


Böhmische Palatschinken

Kochen und Küche Februar 2014, Rezept: Gerd Wolfgang Sievers / Sassi Z. Horinek Foto: Kurt Michael Westermann


Erdäpfelpalatschinken

Erdäpfelpalatschinken ist ein vegetarisches, glutenfreies und sehr leckeres Gericht.


Palatschinkentorte mit Bergkäse

Kochen & Küche März 2003


Überbackene Gemüsepalatschinken

Günstiges vegetarisches Rezept, das sich auch zur Resteverwertung eignet.


Palatschinken mit Fruchtmarkfülle

Dieses Gericht ist eiweißarm, also ideal für Prädialyse-Patienten geeignet.