Überbackene Schinkennockerln

Überbackene Schinkennockerln

Zutaten:

25dag Mehl
2 Eier
3 EL ÖL, 1 TL Salz
ca.1/4l Milch
25dag geriebenen Käse
Sauce: 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen
etwas Fett
25dag klein geschn.Schinken od.Wurstreste
1/8l Rindssuppe
1 Pkg. 8-Kräutermischung od.Kräuter
aus dem Garten
etwas Schlagobers


Zubereitung

Aus Mehl, Eiern, Öl, Salz und Milch
einen Nockerlteig bereiten, sofort
durch ein Nockerlsieb in kochendes
Salzwasser streichen, kurz aufkochen,
und abseihen.
Für die Sauce die Zwiebel fein schneiden
und mit Knoblauch in etwas Fett kurz
anschwitzen, Schinken dazugeben und mit
Suppe aufgießen. Mit Kräutern, Schlag-
obers und etwas Pfeffer abschmecken.
Nockerl in eine feuerfeste Form geben,
Sauce unterrühren und geriebenen Käse
darüberstreuen.
Bei 200 Grad ca.30 Min. backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden