Vollkorn Jourgebäck

Vollkorn Jourgebäck

Zutaten:

1 kg sehr fein gemahlener Dinkel oder Weizen
50 g zerlassene Butter
1 EL Salz
Brotgewürz
1 EL Honig
40 g Germ
1/2 l Milch
nach Bedarf etwas Wasser


Zubereitung

Milch, Germ, Honig, Salz und Butter verrühren und zum Mehl geben. Gut durchkneten und gehen lassen. Den Teig zweimal jeweils fünf Minuten kneten. Dazwischen immer wieder gehen lassen.

Danach von dem Teig kleine Gebäckstücke formen z.B. Salzstangerln, Mohnflesserln oder Leinsamenweckerln. Das Gebäck auf ein gefettetes Blech geben, nochmals gehen lassen und danach 15 - 20 Min. bei 230 °C backen. Evtl. eine Schüssel heißes Wasser in das Rohr stellen.

Tipp: Das Jourgebäck kann warm eingefroren werden - bei Bedarf auftauen und kurz anbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden