Waldviertler Mohncreme mit Himbeersauce

Köstliches Beerendessert mit einer süßen Mohncreme.

Zutaten:

für 8 Portionen
Mohncreme
500 g Mascarpone
100 g Zucker
1 Vanilleschote
2 EL Ahornsirup
2 TL Zitronenschale
100 g gemahlener Waldviertler
Graumohn 
300 ml Obers
Himbeersauce
200 g Himbeeren
2 EL Staubzucker
 2 EL Zitronensaft
Himbeeren und Minzeblätter zum Garnieren

Zubereitung

(ca. 30 Min.)
„Mascarpone mit Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark, Ahornsirup, Zitronenschale und Mohn gut vermischen.
„Obers steif schlagen und unter die Mascarponecreme rühren.
„Für die Himbeersauce Himbeeren mit Staubzucker und Zitronensaft fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
„Mohncreme in Gläser füllen, Himbeersauce darauf verteilen und mit frischen Himbeeren und Minzeblättern dekorieren.

 

Kochen & Küche August 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Weingelee mit Früchten

Kochen & Küche August 1999


Bunte Neujahrs-Muffins

Mit einer Verzierung aus eingefärbtem Marzipan und geriebenen Pistazien kann jeder Muffin zum bunten Neujahrs-Muffin werden!


Mandarinen-Limetten-Küchlein

Süßer kleiner Kuchen mit einer Fülle aus Mandarinen und Limetten.


Omas Lieblingskekse

„Das ist mein Lieblingsrezept, das ich selber abgewandelt habe, ich backe sie immer für meine Oma.“ (Linda-Maria Frieß)


Muttertagsherz mit Marzipan

Kochen & Küche Mai 2005


Holler-Birnen-Kuchen

Kochen & Küche Oktober 2012


Maschinenbäckerei

mit der Kekspresse gemacht


Erdbeereisparfait

Das Erdbeereisparfait ist kinderleicht zuzubereiten.