Waldviertler Mohncreme mit Himbeersauce

Köstliches Beerendessert mit einer süßen Mohncreme.

Zutaten:

für 8 Portionen
Mohncreme
500 g Mascarpone
100 g Zucker
1 Vanilleschote
2 EL Ahornsirup
2 TL Zitronenschale
100 g gemahlener Waldviertler
Graumohn 
300 ml Obers
Himbeersauce
200 g Himbeeren
2 EL Staubzucker
 2 EL Zitronensaft
Himbeeren und Minzeblätter zum Garnieren

Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Für die Waldviertler Mohncreme mit Himbeersauce Mascarpone mit Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark, Ahornsirup, Zitronenschale und Mohn gut vermischen.
Obers steif schlagen und unter die Mascarponecreme rühren.
Für die Himbeersauce Himbeeren mit Staubzucker und Zitronensaft fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
Mohncreme in Gläser füllen, Himbeersauce darauf verteilen und die Waldviertler Mohncreme mit Himbeersauce mit frischen Himbeeren und Minzeblättern dekorieren.

 

Kochen & Küche August 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Apfelauflauf mit Mandeldecke

Süßer Auflauf mit Äpfeln und einer Haube aus geriebenen Mandeln.


Vanille-Apfelmus

Ein schnelles und gesundes Dessert für den stressigen Berufsalltag!


Gin Tonic-Granita

Granita mit Gurke und Hollerblüten.


Knusprige Kürbiskernbögen

Dieses luftige Kleingebäck passt gut zu Kaffee oder Tee.


Apfelwaffeln

Besonders saftig durch die geriebenen Äpfel im Teig.


Frühlingssorbet mit Kräutern

Dass auch ein Dessert mit frischen Kräutern wunderbar funktioniert beweist diese Sorbet Kreation von cookingCatrin (www.cookingcatrin.at).


Marillen-Mandeldessert

Kochen & Küche August 2003