Warmer Gemüsesalat

Kochen & Küche März 2006

Zutaten:

für 2 Portionen
2 Karotten
1/2 Kohlrabi
2 kleine Erdäpfel
150 g Fisolen
2 Stück Stangensellerie
4 Champignons
4 Radieschen
1/2 Bund Schnittlauch
1 EL Butter
1 EL Weißweinessig
etwas Zucker
Salz und Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

(ca. 1/2 Std.)
Die Karotten, den Kohlrabi und die Erdäpfel schälen; die Fisolen waschen und putzen; die Sellerie waschen und in Rauten schneiden; die Champignons und Radieschen waschen und putzen; den Schnittlauch waschen und klein schneiden.

Den Kohlrabi in dünne Scheiben schneiden; die Radieschen und Champignons vierteln; die Karotten halbieren.
Das Gemüse in etwas Salzwasser bissfest kochen; Butter, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel verrühren; 1/16 l vom Gemüsefond zugeben; das gekochte Gemüse abseihen; der restliche Fond kann anderwertig verwendet werden; die Marinade glatt rühren, sodass sich die Butter auflöst; das Gemüse und den Schnittlauch zugeben, vorsichtig durchmischen und auf vorbereiteten Tellern noch warm anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kalbfleischsalat mit Räucherlachs

Kochen & Küche Mai 1997


Champignon-Salat mit Erdäpfeln

Kochen & Küche März 2002


Kräutermousse

Das glutenfreie Kräutermousse mit mariniertem Gemüse ist eine Abwechslung auf der winterlichen Speisekarte.


Anis-Lachs mit Frisée-Sprossensalat

Kochen & Küche Februar 2003


Griechischer Salat

diesmal mit grünem Salat


Frühlingsgemüse mit Schafkäse überbacken

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, cholesterinarm, ballaststoffreich, reich an Kalzium, reich an Eisen


Bayerischer Rettichsalat

Kochen & Küche Juni 2003


Linseneintopf

Eintopf aus Linsen mit Selchfleisch