Wasserstrudeln

Schmackhafte und schnelle Weihnachtsbäckerei

Zutaten:

1 dag Germ
2 El. Milch
15 dag Schmalz oder 20 dag Butter
3 dag Staubzucker
1 El. Sauerrahm
25 dag Mehl
Ribiselmarmelade
Vanille- und Staubzucker


Zubereitung

Germ zerbröseln, mit lauwarmer Milch verrühren und mit Fett, Zucker, Sauerrahm und Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Teig halbieren und eine Teighälfte auf bemehlter Arbeitsfläche 10 x 25 cm auswalken. Mit der zweiten Teighälfte den Vorgang wiederholen. Jeden Teigstreifen mit Marmelade bestreichen und der Länge nach einrollen. Jede Rolle in etwa 2 cm lange Stücke schneiden und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 15 Minuten backen. Noch heiß in Vanille-Staubzucker-Gemisch wenden.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Quinoa mit Mohn und Hagebutten-Rahm

glutenfrei, cholesterinarm, ballaststoffreich, reich an Eisen und Kalzium, reich an Omega-3-Fettsäuren


Pfirsichtorte aus Mürbteig

Kochen & Küche August 2000


Muttertagsherzen

Kochen & Küche Mai 1998


Osterlämmchen

Das Ostergebäck schlechthin


Milchrahmstrudel

Kochen & Küche September 2005


Mandelbäckerei

Kochen & Küche Dezember 1997


Herbsttorte

Rezept: Victoria Balsa, Kochen & Küche Oktober 2012