Weinbeerenschnitten

Kochen & Küche September 1998

Zutaten:

(für 12 Portionen)
5 Eier
140 g Feinkristallzucker
120 g glattes Mehl
3 EL Öl
etwas geriebene Zitronenschale

Creme:
250 g Butter
100 g Staubzucker
1 Dotter
1 Pck. Vanillezucker
1 großes Stamperl Cognac

300 g grüne und blaue Weinbeeren zum Belegen
40 g Biskottenbrösel
40 g Schokoladespäne


Zubereitung

Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen; Eier trennen; Dotter mit 40 g Kristallzucker sehr schaumig rühren; Eiklar mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen; Schnee behutsam mit einem Kochlöffel unter die Dottermasse ziehen; Mehl darübersieben und mit Öl und Zitronenschale zu einer glatten Biskuitmasse vermengen; ein Backblech mit Papier auslegen, Biskuitmasse daraufstreichen und ca. 15 - 18 Minuten lang zu schöner, goldgelber Farbe backen; Biskuit noch heiß auf ein mit Mehl bestaubtes Papier stürzen; Papier abziehen; Biskuit erkalten lassen; Biskuitboden der Länge nach in drei gleich breite Streifen schneiden und in das Küchentuch einschlagen damit sie nicht austrocknen.
Butter auf Handwärme bringen; mit 70 g Staubzucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren; (die Butter soll dabei eine weiße Färbung bekommen); Cognac tropfenweise unterrühren; Dotter mit dem restlichen Staubzucker und 1 EL Wasser über Dunst cremig schlagen, danach kaltschlagen und unter die Buttercreme rühren; 2/3 der Buttercreme auf 2 Biskuitböden verteilen, mit einer Palette glattstreichen; Böden zusammensetzen; dritten Boden daraufsetzen; restliche Buttercreme an der Oberfläche und rundum glatt verstreichen; Oberfläche mit Biskuitbröseln und die Seiten mit Schokoladespänen bestreuen; Schnitte 3 Stunden im Kühlschrank anziehen lassen.
Weinbeeren waschen, halbieren und entkernen; Schnitte mit den Weinbeeren belegen; danach mit einem in heißes Wasser getauchten Messer aufschneiden.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Weichsel-Streuselkuchen

Streuselkuchen mit saftigen Weichseln


Cheesecake

Kochen & Küche Juli 2007


Marmorierter Kürbiskernölkuchen

Gugelhupf mit einer Marmorierung aus Kürbiskernöl.


Gedeckter Apfelkuchen (Apfelschlankel)

Mürbteig mit Fülle aus Äpfeln


Joghurt Torte

mit Erdbeeren


Tauftorte in Taufkerzenform

Torte für eine Taufe


Kinder-Partykuchen mit süßem Schaum

Dieser Kuchen ist für wahre Schleckermäulchen geeignet, weil er sehr süß schmeckt !