Weinkraut

Kochen & Küche Jänner 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

600 g Weißkraut, ohne Außenblätter und Strunk
50 g Zwiebel
3 säuerliche Äpfel
5 EL Butterschmalz oder Gänsefett
1/8 l Weißwein
1 El Zitronensaft
1 El Zucker
etwas Salz


Zubereitung

Die Krautblätter waschen und in Rauten schneiden; die Zwiebel schälen und fein schneiden; die Äpfel entkernen und in Spalten und dann in Scheiben schneiden. Das Butterschmalz oder das Gänsefett erhitzen, die Zwiebel zugeben und mit Zucker leicht karamellisieren; mit Weißwein und Zitronensaft ablöschen; danach das Kraut zugeben und knackig dünsten.

Kurz vor Garwerden die Apfelscheiben zugeben und mit Salz würzen; das Weinkraut in einem Serviergefäß oder auf vorgewärmten Tellern anrichten.
Das Weinkraut passt gut zu Gänsebraten oder zu Speck-Erdäpfel-Laibchen .

Zubereitungszeit 1 Stunde



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Mariniertes Gemüse mit Basilikumknöderln

Kochen & Küche Dezember 2003


Kohlrabigemüse mit Joghurt

Kochen & Küche Mai 1998


Goji-Kakao-Creme

Die Goji-Kakao-Creme ist vegan und schmeckt wunderbar.


Maisfladen mit Käferbohnen, Porree und Speck

Tortilla steirisch interpretiert


Tofu-Brennnesselspinat-Strudel

Kochen & Küche März 2012


Fischsalat mit pochierten Fischfilets

Warmer Fischsalat der mit ofenfrischem Baguette hervorragend schmeckt.


Roastbeef mit Rettichsalat

Rezept und Foto: AMA-Marketing, Kochen und Küche Oktober 2013


Hühnerfleisch-Salat mit Bambussprossen

Kochen & Küche Juli 2002