Wildkräutersuppe

Wildkräutersuppe

Zutaten:

für 4 Portionen

1 Hand voll Wildkräuter (je nach Saison und Verfügbarkeit, z. B. Giersch, Wiesenschaumkraut, Brennnesseln, Bärlauch, Schafgarbe, Sauerampfer, Gundelrebe …)
1 EL Butter
700 ml Gemüsesuppe
200 g mehlige Erdäpfel
150 ml Obers
frisch gemahlener Pfeffer

etwas Obers zum Garnieren


Zubereitung

(10 Min., Garzeit 25 Min.)

  • Die gewaschenen, gut abgetropften und in Streifen geschnittenen Wildkräuter in Butter andünsten, mit der Gemüsesuppe aufgießen und die würfelig geschnittenen Erdäpfel dazugeben.
  • Kochen lassen, bis die Erdäpfel weich sind, danach die Suppe pürieren, das Obers dazugeben und mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
  • Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten, mit einigen Tropfen Obers garnieren.

Man kann die Suppe sowohl mit einzelnenWildkräutern zubereiten als auch verschiedene Kräuter beliebig kombinieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden