WILDSALAT

WILDSALAT

Zutaten:

500 g Wildfleisch (Hase, Fasan oder junges Reh)
2 Lorbeerblätter
2 Zwiebeln
etw. Salz
1l Wasser
Spalten von 2 Mandarinen oder 1 Dose Mandarinen
1 Dose Champignons in Scheiben
3 EL Essig
3 EL heiße Suppe
etw. Estragon
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
50g in Butter geröstete mandeln

Soße:
4 EL Mayonnaise
6 EL süße Sahne
3 EL Weißwein
2 EL Preiselbeeren


Weitere Infos:

 Salat Rezepte  Wild Kochen

Zubereitung

Das Wildfleisch mit den Lorbeerblättern und den Zwiebeln in kochendem Salzwasser aufsetzen und etwa 45 Minuten langsam kochen lassen. Dann das Fleisch aus dem Sud nehmen, etwas abkühlen lassen, von den Knochen lösen und in Würfel schneiden.

Dann mit den Mandarinen und den Champignons mischen. Aus Essig, Suppe, Estragon, Petersilie, Pfeffer und Salz eine pikante Marinade bereiten und darübergeben. Etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Aus Mayonnaise, Sahne, Wein und Preiselbeeren eine Soße rühren und unter den Salat heben. Zuletzt gibt man die Mandeln dazu.

Der Salat wird auf Salatblättern angerichtet. Dazu schmeckt sehr gut Toast.

Der Wildsalat ist eine leckere Vorspeise oder kann auch als kleiner Imbiss am Abend gegeben werden.



Noch keine Bewertungen vorhanden