Wildstrudel mit Schnittlauchsauce

Rezept: Georg Pereira-Arnstein, Foto: Joseph Gasteiger-Rabenstein/Lisa Lensing

Zutaten:

für 4 Portionen
1 P. Strudelteigblätter
50 g Butter zum Beträufeln
Ei zum Bestreichen
Backpapier für das Blech

Fülle
500 g gekochtes oder gebratenes
Wildschweinfleisch (z. B. Schulter,
Schlögel)
1 große Zwiebel
4 Knoblauchzehen
60 g Schmalz
30 g Mehl
Suppe zum Aufgießen
etwas Salz und Pfeffer
etwas Majoran

Schnittlauchsauce
1 Becher Joghurt 3,6 % Fett
250 ml Crème fraîche
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
1 TL Senf
1 Bund Schnittlauch


Zubereitung

Schritt 1
Für die Fülle das Fleisch faschieren, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Das Backrohr auf 200 °C vorheizen, in einer Pfanne Schmalz erhitzen, Zwiebel und Mehl beifügen und zu einer dunklen Einbrenn rösten, mit etwas Suppe aufgießen und dick verkochen lassen, zuletzt Knoblauch zugeben. Die Einbrenn mit dem faschierten Wildschweinfleisch gut vermengen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.

Schritt 2
Strudelteig lt. Packungsanleitung auf einem Tuch ausbreiten (selbst gemachten Teig auf einem bemehlten Tuch so dünn wie möglich ausziehen, Ränder wegschneiden). Butter zerlassen und mit einem Pinsel auf den Teig streichen. Die Fülle der Länge nach auf der Hälfte des Teiges verteilen. Mit Hilfe des Tuches einen Strudel einrollen, diesen auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech legen. Die Oberfläche mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten lang backen, noch heiß in Portionen schneiden und warm servieren.

Zubereitung Schnittlauchsauce
Joghurt mit Crème fraîche verrühren, Knoblauch zerdrücken und hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Schnittlauch fein hacken, zur Sauce geben und kalt stellen.

Beilagenempfehlung: Frischer Salat und eventuell gekochte Erdäpfel.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Fischeintopf von Süßwasserfischen

Kochen & Küche März 2003


Zucchini mit Champignon-Fleisch-Fülle

Kochen & Küche Juni 1997


Rindsröllchen mit frischem Löwenzahn

Kochen & Küche April 2001


Rindsfilet mit Balsamico-Sabayon

Kochen & Küche Februar 2001


Hirschschnitzel

mit Pilzfülle


Hirschsteak

mit Frucht-Butter-Sauce


Kümmelschinken für die Osterjause

Kochen & Küche April 2001