Wintersalat :

Vitaminpower und Abwechslung für den Winter

Zutaten:

200 g Grünkohl, 100 g Karotten, 150 g Fenchel, 1 kl. Zwiebel, ½ Becher Sauerrahm, Apfelessig, Öl, Salz ev . auch Äpfel


Zubereitung

Für den Wintersalat Grünkohl und Knollenfenchel fein nudelig schneiden, Karotten schälen und fein raspeln. Zwiebel hacken und mit Sauerrahm, Salz, Apfelessig und Öl eine Marinade anrühren. Nach Gescmack mit Schale geriebene Äpfel dazugeben. Die Äpfel verleihen dem Wintersalat einen feinsäuerlichen Geschmack.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Griechischer Salat

diesmal mit grünem Salat


Gemüsesalat mit gebratenem Schweinefleisch

Bunter Salat mit kaltem Schweinsbraten oder Kochschinken.


Fischsalat mit Eierschwammerln

Lachsfilet und Heilbutt


Steirischer Kitzsalat

Außergewöhnlicher Fleischsalat.


Party-Salattorte mit Eiern, Schinken und Käse

Perfekter Salat für eine Party.


Bunter Meeresfrüchtesalat

Kochen & Küche August 2002


Lauwarmer Gemüsesalat mit Nonno Nanni

Der Robiola von Nonno Nanni ist mit seiner cremigen Konsistenz und dem leicht säuerlichen Geschmack der ideale Käse für geschmackvolle Vorspeisen, wie dieser lauwarme Gemüsesalat.


Filetscheiben vom Maibock mit Erdbeer-Spargel-Salat

Typisches Gericht für die Maienzeit.