Zitronenrisotto

Kochen & Küche Februar 2000

Zutaten:

(für 4 Portionen)
3 EL Olivenöl
300 g Risotto Reis
einige Safranfäden (1 Briefchen)
400 ml Hühnerfond
1/4 l Weißwein trocken
1/4 l Wasser
2 Zitronen
2 TL Zucker
etwas Salz
Zitronenschale und Zitronen-
melisse zum Garnieren

In diesem Rezept wird keine Zwiebel verwendet, damit der Zitrusgeschmack besonders zur Geltung kommt.


Zubereitung

Hühnerfond erhitzen und am Sieden halten; Olivenöl in einem passenden Topf erhitzen, Reis und Safran beifügen und unter Rühren glasig dünsten; Weißwein zugießen und bei milder Hitze unter Rühren einkochen lassen; die Hitze erhöhen, 1/3 vom heißen Fond zugießen und unter häufigem Rühren warten, bis die Reiskörner die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen haben; dieselbe Vorgangsweise noch zweimal wiederholen; wenn die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen ist, ca. 1/4 l heißes Wasser zugießen; den Risotto salzen und so lange weiterkochen, bis er die ganze Flüssigkeit aufgenommen hat, dabei immer umrühren; die Garzeit für den Risotto beträgt etwa 25 - 30 Minuten.
Zitrone abreiben und auspressen; Zucker, Zitronenschale und 4 EL Zitronensaft unter den Risotto rühren und die Hitze ausschalten; Risotto noch ca. 6 Minuten stehen lassen und umrühren; die Schale von 1/2 Zitrone dünn abschneiden und in dünne Streifen schneiden (oder von der Zitrone Zesten mit einem Zestenschneider abschneiden); Risotto auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Zitronenzesten bestreuen und mit frischer Zitronenmelisse garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Farfalle mit Kohl und Mozzarella

Kochen & Küche Jänner 2008


Spaghetti mit Nüssen (Spaghetti alle noci)

Ein etwas anderes, dennoch genauso köstliches Spaghettirezept.


Champagner-Risotto mit Riesengarnelen

Ein außergewöhnliches Risotto, das nicht nur mit Garnelen schmeckt.


Papardelle mit Hühnerragout

Kochen & Küche Oktober 2003


Spaghettipizza mit Salami

Kochen & Küche Oktober 2000


Süßkartoffeleintopf

Ein warmes und schmackhaftes Gericht ist der Süßkartoffeleintopf mit Pilzen.


Käferbohnenravioli mit Jungzwiebel-Radieschen-Dressing

Teigtascherl mit Käferbohnenfülle auf herzhaftem Salat.


Bierschnitzel mit Erdäpfelknödeln

Kochen & Küche Oktober 2002