Zitrus-Torte ohne Backen

Damit Zitrusfrüchte mehr Saft geben, sollte man die noch nicht halbierten Früchte vor dem Auspressen auf der Arbeitsfläche kräftig wälzen!

Zutaten:

für 1 Torte (24 cm Dm, ca. 12 Stück)
150 g Biskotten
125 g Butter
600 g cremiger Topfen (10 % F. i. Tr.)
300 g Joghurt (10 % F. i. Tr.)
Saft von 1 Limette
2 P. klares Tortengelee
80 g Kristallzucker
Saft von 1 Orange und 1 Zitrone
Saft von ½ Grapefruit
je 1 Orange und Zitrone (oder Limette) zum Belegen
Butter für die Springform

Zubereitung

(30 Min., Wartezeit ca. 4 Std.)
Biskotten in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Rollholz auf der Arbeitsfläche zerbröseln. Butter schmelzen und in einer geeigneten Schüssel mit den Bröseln vermischen. Springform ausbuttern und die Masse auf dem Boden und dem halben Rand fest andrücken, kalt stellen. In einer Schüssel Topfen, Joghurt und Limettensaft glatt rühren, Tortengelee, Kristallzucker, Orangen-, Zitronen- und Grapefruitsaft in einer Kasserolle aufkochen und etwas abkühlen lassen, danach in die Topfenmasse einrühren und in die Form füllen, glatt streichen und für 3–4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Torte aus der Form lösen, die Orange und die Zitrone (oder Limette) schälen (auch die weiße Haut wegschneiden), die Früchte in dünne Scheiben schneiden und mit diesen die Torte verzieren.

 

Nährwert pro Stück
Energie: 258 kcal
Eiweiß: 8,5 g
Kohlenhydrate: 23,8 g
Fett: 13,8 g
Broteinheiten: 2 BE
Vitamin C: 15,1 mg
Kalzium: 112 mg
Ballaststoffe: 453 mg

Cholesterin: 73,9 mg

 

Kochen und Küche 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pflaumen-Topfentorte

Zwetschkenkuchen einmal anders! Schmackhaft und köstlich!


Plunderteig

Kochen & Küche Dezember 1997


Schokolademuffins

Kochen & Küche Juni 1998


Kokoscremetorte

Kochen & Küche Oktober 2004


Pistazien-Krapferln

Kochen & Küche November 2000


Classic New York Cheesecake

Käsekuchen wie bei den Golden Girls!


Mohnkuppeln

Kochen & Küche Februar 1999