Zöberner Geheimnis

Zöberner Geheimnis

Zutaten:

1 kg Rindslungenbraten
1/2 kg Schweinslungenbraten
20 dag Hamburgerspeck (ca. 4 mm geschnitten)
Salz
Pfeffer
Knoblauch
Salbei
Creme frâiche


Zubereitung

In den Rindslungenbraten eine Tasche schneiden dass der SChweinslungenbraten hineinpasst. Beide Fleischsorten mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Salbei würzen.

Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag Schweinslungenbraten mit Speck umwickeln und in den Rindslungenbraten geben. Mit Spagat binden. Bei 200°C 45 Min. im Rohr braten (am besten in Bratfolie). Den Bratenfond mit creme frâiche verfeinern.

Fleisch in 2 cm dicke Scheibenschneiden und mit Bratkartoffeln und Salat servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden