Zucchinisalat mit Schafkäse

Kochen & Küche Juli 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
1 Zucchini ca. 250g
2 Eier
250 g Paradeiser
60 g Schafkäse
250 g Champignons
1 Bd. Schnittlauch
4 EL Weinessig
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
1 TL Senf
4 EL Olivenöl


Zubereitung

Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und sehr fein schneiden; etwas Schnittlauch zum Garnieren beiseite stellen. Aus Essig, Salz, frischgemahlenem Pfeffer, Schnittlauch, Senf und Olivenöl eine Salatsauce rühren. Die Champignons putzen, kurz abspülen, trockentupfen und in feine Scheiben schneiden; danach die geschnittenen Champignons in die Salatsauce geben. Die Paradeiser waschen, den Stielansatz entfernen; Paradeiser achteln. Zucchini waschen und mit einem Buntmesser in Scheiben schneiden.
Die Eier kochen, abschrecken, schälen und achteln; die Paradeiser und Zucchini zu den Champignons in die Sauce geben, alles vorsichtig mischen und gut durchziehen lassen. Den Schafkäse zerbröckeln. Den Salat anrichten und die Eierspalten gefällig anordnen; vor dem Servieren den restlichen Schnittlauch und den Schafkäse darüberstreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Ratatouille im Chicoréeblatt

Kochen & Küche Oktober 2004


Kürbis-Polenta-Auflauf

vegetarisch, energiearm (kalorienarm), für Diabetiker geeignet, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Kalzium


Kalifornischer Reissalat mit Orangen

Kochen & Küche April 1998


Salat aus Radieschen, echt steirisch

Kochen & Küche Juni 2007


Fenchel-Paprikasalat

Kochen & Küche Juli 2001


Bunte Gemüseplatte

Kochen & Küche Juli 1998


Spargel mit Bärlauch-Hollandaise

Das klassisches Frühlingsgericht einmal anders - einfach die Sauce hollandaise mit fein geschnittenem Bärlauch verfeinern.