Zwetschkenkuchen mit Haselnussfülle

Kochen & Küche September 1999

Zutaten:

(für 16-18 Portionen)
370 g Weizenmehl, glatt
1 Pck. Trockengerm
75 g Staubzucker
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
1 TL abgeriebene Zitronenschale
3/16 l lauwarme Milch
50 g Butter

Belag:
1,5 - 2 kg Zwetschken
4 Eiklar
150 g Zucker
2 TL Zitronensaft
250 g geriebene Haselnüsse
70 g Semmelbrösel
70 g Hagelzucker zum Bestreuen

Backpapier für das Blech


Zubereitung

Mehl mit Trockengerm in einer Rührschüssel gut vermischen; Butter zerlassen und abkühlen lassen; Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Zitronenschale und Milch in die Schüssel zum Mehl geben; zuletzt die Butter beifügen und alles mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeiten; diesen Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen; danach nochmals durchkneten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen. Zwetschken waschen, gut abtrocknen, halbieren und entkernen. Haselnüsse und Semmelbrösel vermischen.
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; Eiklar steif schlagen und nach und nach den Zucker unterschlagen; Zitronensaft und Nuss-Brösel-Mischung vorsichtig unterheben; die Masse auf den Teig verteilen und glattstreichen; die Zwetschken schindelförmig - mit der Innenseite nach außen - auf die Nussmasse legen; den Kuchen im Rohr ca. 40 Minuten backen.
Vor dem Aufschneiden den Kuchen etwas überkühlen lassen und mit Hagelzucker bestreut servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Flammkuchen mit Nüssen und Weintrauben

Der Flammkuchen kann auch noch mit Camembert verfeinert werden. Dazu einfach etwas Camembert in grobe Stücke schneiden und gemeinsam mit den Nüssen und Weintrauben auf dem Teig verteilen.


Mohnstruderln aus Plunderteig

Weihnachtliche Torten und Kuchen<br>Kochen & Küche Dezember 2004


Saftiger Apfel-Butterkuchen

Apfelkuchen mit echter Butter


Kartoffeltorte

Erdäpfeltorte


Marmorgugelhupf

Dieser Kuchenklassiker kommt einfach nie aus der Mode! Rezept von der bloggenden Bäuerin Christina aus dem Lungau!


Frankfurter Kranz mit Krokant

Kochen & Küche März 2005


Vollkornkuchen

mit Birnen