Zwickerbusserln

Zwickerbusserln

Zutaten:

Teig
150 g Mehl
150 g Butter
2 Dotter
1/2 P. Backpulver

Zum Aufspritzen
2 Eiklar
800 g Zucker

Füllung
etwas heiße Marillenmarmelade


Zubereitung

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbteig bereiten und ca. eine halbe Stunde rasten lassen. Eiklar aufschlagen und den Zucker dazugeben. Zu steifem Schnee ausschlagen. (Schnittprobe). Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen und Scheiben (Druchmesser ca. 3 cm) ausstechen. Die Scheiben auf ein leicht befettetes Blech legen.

Den Eischnee in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und auf die Scheiben kleine Spritzer aufdressieren.
Das Backblech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und ca. 30 min. bei 180 °C backen.
Die erkalteten Gebäckstücke mit Marmelade zusammensetzen.



Noch keine Bewertungen vorhanden