Safran Rezepte - Kochen und Backen mit dem Gewürz Safran

Als Gewürz werden die getrockneten (und gemahlenen) Stempelfäden einer violett blühenden Krokusart verwendet. Da die Pflanze nur wenige Wochen im Jahr blüht und für 1 Kilo Safran 150.000–200.000 Blüten in Handarbeit geerntet werden müssen, zählt Safran zu den weltweit teuersten Gewürzen. Safran schmeckt bitter-herb-scharf und enthält Carotinoide, welche die gewürzten Speisen goldgelb erscheinen lassen. Paella, Risotto alla milanese, schwedische Lussekatter und die Villacher Kirchtagssuppe sind typische Gerichte die in Europa mit Safran gewürzt werden.

 

Wir haben die besten Rezepte mit Safran für Sie zusammengestellt.


Rezepte

Indische Reisknödel

im Kokosmantel mit Litschi-Mango-Kompott

Zucchiniterrine

Die Zucchiniterrine mit roter Paprikasauce kann man als warme Vorspeise mit einem gemischten Salat servieren.

Spargel in Karotten-Safran-Sauce

Dieses Gericht aus der TCM-Küche befeuchtet bei Trockenheit, wirkt erfrischend, stärkt Magen, Darm und Lunge, entwässert, entgiftet und bringt Stagnationen in Bewegung.

Paella

Paella, ein spanisches Gericht, was den Grillabend zu einem Genuss-Erlebnis macht.

Pochierter Butterfisch mit gelbem Kürbispüree und Safransauce

Sehr aromatisches und leichtes Gericht, das auch zum Resteverwerten geeignet ist.

Paella mit Huhn, Shrimps und Fisch

Mediterrane Küche nachgekocht!



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Zander natur mit gefüllten Mangoldblättern

ballaststoffreich, für Diabetiker geeignet, energiearm

Kaninchenkeulen mit Couscous

Kochen & Küche März 2001

Hühnercouscous

Kochen & Küche Juli 1998

Hirseknödel auf Paprikasauce

Kochen & Küche Juni 1998


Buchtipp: Gewürze aus dem eigenen Garten



Kocht ihr mit dem teuren Gewürz Safran?