Sterz richtig zubereiten - die besten Rezepte mit Sterz

Sterze aller Art waren früher in vielen Gegenden vom Frühstück bis zum Abendessen die Hauptgrundlage bäuerlicher Alltagskost. 

Zwischenzeitlich galt Sterz als „Arme-Leute-Essen“ und geriet in vielen Haushalten in Vergessenheit. Wie auch bei anderen fast vom Speiseplan verschwundenen Köstlichkeiten besannen sich jedoch gerade Spitzenköche dieser traditionellen Hausmannskost und brachten so diese einfachen Sterz-Gerichte in vielfältigen Abwandlungen in die gehobene Küche. Über diesen Umweg haben derartige Schmankerln auch in der Alltagsküche ihren Platz zurückerobert.

Sterz macht stark!

Nahrhaft, sättigend und günstig – Sterz, Tommerl und Koch waren früher aus der ländlichen Alltagsküche nicht wegzudenken. Die Zubereitungsarten variierten von Region zu Region. Wann nun die Bezeichnung Sterz, Tommerl oder Koch zutrifft, lässt sich daher nicht genau definieren – weil auch die Namen für gewisse Speisen regional ebenso unterschiedlich sind wie deren Zubereitung.

Das Wort Sterz bedeutet eigentlich „aufragend“. Gemeint sind aus der Form gestürzte Speisen, die vom Teller aufragen. 

Was soll’s sein?

Es gibt Sterz aus Buchweizen-, Roggen oder Gerstenmehl, Hirse- oder Weizengrieß, aus Erdäpfeln, gemischte Variationen, mit allen erdenklichen Zutaten verfeinert, gekocht, geröstet oder im Backrohr gebacken..enenWir haben die besten Sterz Rezepte und Tipps zum Sterz richtig zubereiten hier für Sie zusammengestellt.


Rezepte

Polentascheiben mit Schinken

Günstiges Gericht, das sich schnell und einfach zubereiten lässt.

Polentagratin

Nach Belieben kann das Polentagratin neben Schinken und Paradeisern auch mit würzigem Käse belegt werden.

Süße Polentacreme

Man kann die Creme zusätzlich mit Schlagobers und Pfefferminzblättern garnieren.

Riebelsterz mit Erdäpfeln (Rezept aus Vorarlberg)

Dazu passt am besten Salat oder Suppe. Riebelsterz schmeckt auch ohne Erdäpfel sehr gut.

Polenta-Grundrezept

Einfaches und schnelles Grundrezept für die Polenta-Zubereitung.

Kärntner Erdäpfelsterz

Sterz mit Kartoffeln

Steirischer Erdäpfelsterz mit Selchkarree

Steirische Spezialität mit Selchfleisch und Sterz

Steirer-„Stew“ und Schnitzel vom Weizer Berglamm mit cremigem Paprikasterz

Eintopf von der Lammschulter und paniertes Lammschlögel vom Weizer Berglamm mit Polenta.

Häfensterz

Im Topf (Häfn) zubereitetes bröckeliges Gericht aus Buchweizen, Maisgrieß oder Mehl - eine traditionelle österreichische Speise, auch als Häferlsterz bekannt.

Himbeerstrudel mit Sterz

Strudel mit Sterzfülle



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Bohnensterz

Kochen & Küche November 2003

Saure Milchsuppe

Die Suppe ohne Brotschnitten schmeckt auch sehr gut zu Brennsterz oder anderen Mehlsterzarten.


Buchtipp: Echte Hausmannskost: Sterz & Polenta



Wie schmeckt Ihnen Sterz?