Ist "Bio" wirklich besser?