Weiße Rübe Rezepte - die besten Rezepte mit Herbstrüben

Die Herbstrübe ist eine der ältesten Kulturpflanzen und wird auch als weiße Rübe, Halm-, Stoppel-, oder Wasserrübe bezeichnet. Zuletzt geriet sie in Vergessenheit und wurde hauptsächlich als Viehfutter verwendet, doch nun erlebt sie auf unseren Tellern ein Revival.

Das Fruchtfleisch der Herbstrüben, deren herber Geschmack am ehesten zwischen Rettich und Kren liegt, ist saftig und fein. Außerdem ist die Herbstrübe der ideale Vitaminspender für den Winter. Neben einem hohen Gehalt an Vitamin C enthält sie Vitamin A, Folsäure, Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen und Jod. 

Die enthaltenen Senföle haben eine antibakterielle Wirkung und mit über 90 % Wassergehalt ist die Herbstrübe das wasserreichste Wurzelgemüse. 


Rezepte

Gekochtes Rindfleisch mit weißen Rüben

Das Rübengemüse passt auch gut als Beilage zu abgeschmalzenen Erdäpfeln, Fleischnudeln oder Schweinsbraten.

Pikanter Blechkuchen

Die Pizza mit gelben Kohlrüben ist vegetarisch, günstig, herbstlich und einfach gut!

Gezogener Strudel mit weißen Rüben

Der gezogene Strudel mit weißen Rüben ist vegetarisch und mit einer Sauerrahm-Kräutersauce ein köstlicher Genuss.

Glasierte Rüben mit gebratenem Forellenfilet

Eignet sich besonders gut für Fischliebhaber.

Herbstrübensuppe

Die vegetarische Herbstrübensuppe wärmt nach einem kalten Herbsttag und schmeckt mit Sauerrahm oder Schlagobers besonders gut.

Herbstrüben-Salat

Der Herbstrüben-Salat ist vegan und dazu glutenfrei. Ein schnelles Rezept, das auch nicht viel kostet.



  Beliebte Rezepte


Videos zum Thema

Interessante Links

Rote Rüben Rezepte


Weitere Rezepte


Buchtipp: Alte Gemüsearten neu entdeckt



Kocht ihr mit der weißen Rübe?