Direkt zum Inhalt

lp_low_carb

  •  
    Schweinsmedaillons mit Winter-Röstgemüse

    (15 Min. ohne Garzeit)

    Für Schweinsmedaillons mit Winter-Röstgemüse die Schweinsmedaillons leicht flach drücken, das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

    In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Medaillons auf einer Seite kurz scharf anbraten und wenden, im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ca. 15 Minuten fertig braten.

  • Bananen-Avocado-Schokoladenmousse-Torte  
    Bananen-Avocado-Schokoladenmousse-Torte

    Für die Bananen-Avocado-Schokoladenmousse-Torte die Feigen halbieren und ca. 10 Minuten in Wasser einweichen, Pekannüsse mit Kokos-Chips und Kakaosplittern in die Küchenmaschine (nicht in den Standmixer) geben und zu einer gleichmäßigen, körnigen Masse verarbeiten.

  • Wiener Schnitzel  
    Wiener Schnitzel

    (ca. 45 Min.) „„Die Schnitzel nicht zu dünn schneiden, an den Rändern einschneiden, mit Klarsichtfolie bedecken und gut klopfen, beidseitig salzen (das Fleisch sollte ca. 6 mm dick sein). „„

  • lammkoteletts  
    Lammkoteletts auf geschmorten Roten Rüben

    Zubereitung (60 Min. ohne Garzeit)
    Für Lammkoteletts auf geschmorten Roten Rüben die Rüben waschen, schälen und in Spalten schneiden (am besten Küchenhandschuhe verwenden!), Zwiebeln schälen und achteln, den
    Einsatz für den Dampfgarer (oder einen Siebeinsatz für einen flachen, ofentauglichen Topf ) mit Olivenöl einölen, Rüben, Zwiebeln und die

  • Kaltes Wurzelfleisch  
    Kaltes Wurzelfleisch mit steirischem Wurzelkren und Kernöl

    (40 Min. ohne Warte- und Garzeit)
    Für das kalte Wurzelfleisch mit steirischem Wurzelkren und Kernöl die Schweinsschulter in einen Topf geben und so viel Wasser hinzufügen, dass das Fleisch bedeckt ist, Essig, Salz und Zucker beimengen und langsam köcheln lassen, dabei laufend den entstandenen Schaum abschöpfen, bis kein Schaum mehr entsteht.