Direkt zum Inhalt

Saisonale Gerichte

  •  
    Osterhase, Lämmchen, Osternest & mehr

    Gebildbrote sind aus dem Jahreslauf nicht wegzudenken. Auch zu Ostern dürfen die symbolhaft gestalteten Gebäckstücke nicht fehlen.

  •  
    Was wächst denn da? Was mach ich draus?

    Sie ist fast überall zu finden, im Wald, an Wiesenrändern oder auch im Garten. Sie wuchert wild drauflos und wird häufig als lästiges Unkraut angesehen. Wenn man sie berührt, verursachen ihre feinen Nesseln ein Brennen auf der Haut. Aber wenn man sich näher mit dieser Pflanze beschäftigt, so hat sie einiges zu bieten! Deshalb freuen wir uns, wenn sie im März ihre ersten Triebe zeigt.

     

  • "Fast'nbeigl"  
    Fast'nbeiglreißen

    Lesen Sie hier, was denn eigentlich "Fast'nbeiglreißen" ist.

  • Kohlsuppe mit Haferflocken  
    „Heringsschmaus“ & Fastenspeisen

    Mit dem Aschermittwoch endet der Fasching und die Fastenzeit beginnt. Nach fröhlichen Faschingsumzügen und anderen Brauchtumsveranstaltungen der letzen Tage und Wochen mit vielen Krapfen und dem einen oder anderen Gläschen Alkohol ist am Aschermittwoch traditionell der Heringsschmaus angesagt.

  •  
    Valentinstag

    Ein liebevoll zubereitetes Frühstück im Bett ist mindestens genauso romantisch wie ein Abendessen bei Kerzenschein! Für den Valentinstag verrät Karin Sidak, wie Sie Ihren Lieblingsmenschen gleich beim Aufstehen mit himmlischen Rezepten verwöhnen können.