Direkt zum Inhalt
lilian / 05.12.2018

Das Bäuerinnenkochbuch

Alte & neue Lieblingsrezepte

Das Bäuerinnenkochbuch mit den besten Rezepten vom Land, zum Nachkochen und Ausprobieren.

Gallerie-Auswahl, Bild 1 klein.
Bäuerinnen Kochbuch

Das Bäuerinnenkochbuch mit den besten Rezepten vom Land, zum Nachkochen und Ausprobieren.

Aus Tausenden von Einsendungen haben die beiden führenden agrarischen Fachzeitschriften 180 Lieblingsrezepte österreichischer Bäuerinnen ausgewählt.

Eine Fundgrube von der Suppe bis zum Kuchen: Rindsuppe mit Hochzeitsknödeln, Mostsekt- und Brotsuppe, Dinkelreissalat, Räuberfleisch, Zöberner Geheimnis, Junglamm in Rahmsauce, Lungenbraten auf Innviertler Art und Mühlviertler Bierschnitzel, Kürbis- und Bohnenstrudel, Bauernlasagne, Polenta-Auflauf, gebratene Käse- und Obermurtaler Speckknödel, Hüttennudeln und Weißkraut-Auflauf, Mostguglhupf, Beichtspalten und Tiroler Kirchtagskrapferln, Christrosentorte, Stricknadel-Kuchen und Plohberger Schnitten.

 

Das_Baeuerinnen_Kochbuch.jpgBÃUERINNEN-KOCHBUCH
Alte & neue Lieblingsrezepte
5. Auflage, 152 Seiten, 80 Rezeptfotos, Hardcover

Preis: € 19,90

Bäuerinnen-Kochbuch HIER BESTELLEN

 

Weitere Infos auf Kochen & Küche:
Österreichische Hausmannskost Rezepte
Bäuerinnen kochen | Landfrauen kochen
Bäuerinnen backen | Landfrauen backen 

Kommentare