Direkt zum Inhalt
onlineredaktion / 08.09.2014

Neueröffnung des el Gauchos in München

Am Freitag den 5. September 2014 fand die große Eröffnungsfeier
des el Gauchos am Viktualienmarkt in München statt. Über 400 Gäste, darunter Prominenz sowie Vertreter der Wirtschaft aus Österreich und Deutschland, feierten mit der
Familie Grossauer diesen weiteren Meilenstein der el Gaucho-Restaurants.

Am Freitag den 5. September 2014 fand die große Eröffnungsfeier
des el Gauchos am Viktualienmarkt in München statt. Über 400 Gäste, darunter Prominenz sowie Vertreter der Wirtschaft aus Österreich und Deutschland, feierten mit der
Familie Grossauer diesen weiteren Meilenstein der el Gaucho-Restaurants.

Nach Baden, Graz und Wien ist dies das 4. el Gaucho des
steirischen Familienunternehmens. Die Familie Grossauer bringt somit nicht nur
das individuelle und erfolgreiche Steak-Konzept nach Deutschland, sondern auch
die weltberühmte steirische Gemütlichkeit. Investiert wurden knapp 1,5 Millionen
Euro in den Umbau, um den Räumlichkeiten den unverwechselbaren el
Gaucho-Charakter zu verpassen. Edle Holz- und Lederelemente treffen auf eine
offene, zentrale Schauküche mit exklusiver Grillstation.





Für das kulinarische Konzept sind der Grazer Haubenkoch und
Familienmitglied Christof Widakovich, der kulinarische Leiter Jürgen Kleinhappl
sowie der argentinische Steak-Experte Daniel zuständig. Er betreut weltweit
exklusive Steakhäuser, für den neuen Münchener Standort wurde von ihm sogar
eine eigene Steak-Schnitttechnik, nämlich der Munich Cut, entwickelt. Bestes el
Gaucho Beef aus Argentinien und regionales Dry Aged Rind sowie internationale
Vorspeisen, Beilagen, Gerichte und Desserts sollen München begeistern.

Zur Familie Grossauer:

Patron Franz Grossauer ist seit Jahrzehnten eine Größe in
der steirischen Gastroszene. Begonnen mit Eventgastronomie zählen mittlerweile
viele Betriebe zu seinem Imperium: u. a. das Glöckl Bräu, Gösser Bräu,
Restaurant & Bar SCHLOSSBERG, el Gaucho im Landhaus (alle in Graz), das el
Gaucho im Josefsbad (Baden bei Wien) sowie das el Gaucho im Design Tower
(Wien). Auch viele Großveranstaltungen (wie die Ski-WM in Schladming, Formel 1
Spielberg) werden dank der Grossauer Events & Gastronomie GmbH ein kulinarisches
Erlebnis.

Facts el Gaucho am Viktualienmarkt:

Adresse: Frauenstrasse 7-9, D-80469 München

Geschäftsführer: Gerd Schmitz, Franz Grossauer

Kulinarische Leitung: Christof Widakovich, Jürgen Kleinhappl

Sitzplätze: 80 innen und 80 außen

Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 11.30 – 01.00 Uhr (Küchenschluss
24.00 Uhr), So. und Feiertag 12.00 – 23.00 (Küchenschluss 22.30 Uhr)

Specials: el Gaucho Snack Line, Mittags Lunch Tafel mit
wechselnden Gerichten sowie Á la carte, After Business Specials, Abendkarte,
Late Night Steak bis Mitternacht u. v. m.

Web: www.elgaucho-muenchen.de

 

[adsense]

Kommentare