Direkt zum Inhalt
onlineredaktion / 10.01.2016

Sachertorte

fein und klassisch

So gelingt der Mehlspeisklassiker

 

 Sachertorte

Foto: lexpix photography / A. Stiegler

Zutaten für 1 Torte,
ca. 24 cm Durchmesser, 12–14 Stück

Masse
6 Eiklar
180 g Kristallzucker
130 g Butter
40 g Staubzucker
6 Eidotter
130 g glattes Mehl
120 g Kuvertüre

Marillenmarmelade zum Füllen

Glasur
300 g Fondant
250 g Schokolade

Nährwert pro Stück

Energie: 449 kcal
Eiweiß: 5,3 g
Kohlenhydrate: 66,0 g
Fett: 18,0 g
Broteinheiten: 5,5 BE
Ballaststoffe: 2,7 g
Cholesterin: 128 mg

 

Schokolade Rezepte

 

Zubereitung (45 Min. ohne Warte- und Backzeit)

 

 Sachertorte Anleitung 1Die Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen, Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eidotter einrühren und weiterrühren, bis eine homogene, schaumige Masse entsteht.
 Sachertorte Anleitung 2In der Zwischenzeit Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und einen Bogen Backpapier als Boden um den Tortenreifen falten.
 Sachertorte Anleitung 3 Die geschmolzene Schokolade unter die Buttermasse Rühren,
 Sachertorte Anleitung 4 dann den Eischnee abwechselnd mit dem Mehl unter die Dottermasse heben.
 Sachertorte Anleitung 5Die Masse in den vorbereiteten Tortenreifen füllen und 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 210 °C Ober- und Unterhitze anbacken, dann ca. 50 Minuten bei 170 °C fertig backen.
 Sachertorte Anleitung 6 Die ausgekühlte Torte zweimal durchschneiden und mit Marillenmarmelade füllen,
 Sachertorte Anleitung 7 danach außen mit Marmelade einstreichen.
 Sachertorte Anleitung 8 Für die Glasur die geschmolzene Schokolade in den leicht erwärmten Fondant einrühren,
 Sachertorte Anleitung 9 bei geringer Temperatur erwärmen (etwa handwarm) und gut durchmischen, die aprikotierte Torte damit glasieren.

Tipp: Sollte die Glasur zu dick werden, mit etwas Wasser verdünnen.

Rezept: Lilli Philipp von der Konditorei Philipp am Schillerplatz in Graz

 

Sachertorte Video    Video: Sachertorte

 

 

 

 

 

 

Schokolade Rezepte

Kommentare