Direkt zum Inhalt
Reinhold Zötsch / 02.07.2010

Vulkanland Schinkenfest

Am 17. und 18. Juli findet die Neuauflage des größten Schinkenfestes Österreichs statt.


Am 17. und 18. Juli findet die Neuauflage des größten Schinkenfestes Österreichs statt.



 Am Rosenberg in Auersbach wird sich eine geballte Armada bester Vulkanland-Kulinarik präsentieren. In ihrem Zentrum formiert sich die Genussregion „Steirischer Vulkanland Schinken“. Hervorragende Kulinariker der Region werden an diesem vulkanländischen Genusswochenende eine neue Festkultur zelebrieren. Das Vulkanland-Schinkenfest in Auersbach bei Feldbach ist gleichsam eine Wanderung auf den Spuren der Vulkane – wird doch ein Teilstück des Planetenwanderweges hinauf zur Vulkanland-Sternwarte erwandert. Vom „Gipfel“ des Rosenbergs eröffnet sich der Blick hin zu den ältesten der vulkanländischen Schlote.


 


AnfahrtskarteOrt: Gemeinde Auersbach, Kulinarikzentrum

Termin: 17. und 18. Juli 2010

Eröffnung: 14 Uhr, 17. Juli 2010

Weitere Infos: www.schinkenfest.at


 


 


 


 


 


[adsense]


 

Kommentare