Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7366
User Bewertungen

Ananastorteletts

Beschreibung der Zubereitung

Aus Mehl, Butter, Staubzucker, Dotter und Vanillezucker rasch einen Mürbteig verkneten; in eine Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten kühl rasten lassen; Marzipanrohmasse mit Butter und Eiern stark schaumig rühren; das gesiebte Mehl locker darunter ziehen; Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 12 leicht befettete Tortelettförmchen damit auslegen; den Boden dick mit Marillenmarmelade bestreichen, mit Marzipanmasse bis zum Rand auffüllen und mit Ananasstücken und halbierten Kirschen belegen; im vorgeheizten Backrohr ca. 30 Minuten backen; noch warm aus den Förmchen nehmen und mit erhitzter Marillenmarmelade bestreichen.

Kochen & Küche Februar 2001

Kommentare