Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18993
User Bewertungen

Apfelknödel

in Bröseln gewälzt

Eine köstliche, süße Hauptspeise.

Foto: Claudia Plattner

Beschreibung der Zubereitung

Für die Apfelknödel die geschälten, in kleine Würfel geschnittenen Äpfel mit der Hälfte des Zuckers und etwas Zimt bestreuen und eine Weile bei Zimmertemperatur stehen lassen. Dann mit dem Ei und dem Mehl vermengen und daraus Knödel formen. Diese in Salzwasser ca. 20 Min. sieden lassen, dann herausnehmen. Die Brösel und den restlichen Zucker in der erhitzten Butter rösten, die Apfelknödel darin wälzen. 

 

Tipp: Abgeriebene Zitronenschale und ein paar Spritzer Zitronensaft zum Teig geben. 

 

Rezept: 

Grabnerhof_Kochbuch.jpgISBN 978-3-7020-1800-9
GRABNERHOF KOCHBUCH
Die Altsteirische Küche

160 Seiten, zahlreiche Farbfotos, Hardcover
€ 19,90

 

HIER BESTELLEN!

Kommentare