Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7571
User Bewertungen

Apfelmus

Kochen & Küche September 2001

Beschreibung der Zubereitung

Zubereitung
Äpfel schälen und von Kerngehäusen befreien; danach Äpfel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; Apfelspalten mit Wasser und Gewürzen zum Kochen bringen; die Temperatur zurückschalten und die Äpfel weich kochen; danach Zimtstange und Gewürznelken entfernen und die Fruchtmasse pürieren; das Apfelpüree wieder in den Topf geben, Zucker beifügen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis die Mischung eine musartige Konsistenz aufweist; das Mus kochend heiß in gereinigte Gläser füllen und diese sofort verschließen.

Tipp:
Das Apfelmus schmeckt besonders gut warm serviert, mit in Butter gerösteten Weißbrotwürfeln und mit Zimt-Zucker bestreut; es kann aber auch kalt als Beilage zu verschiedenen Fleischspeisen verwendet werden.

Kommentare