Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14759
User Bewertungen

Apfelnussbrot

Pflaumen, Nüsse, Rosinen, Zucker, Rum , Lebkuchengewürz und Äpfel zusammenmischen und mindestens 2 Stunden stehen lassen. Nun Mehl, eine Prise Salz und Backpulver versieben und alles mischen.

Beschreibung der Zubereitung

Pflaumen, Nüsse, Rosinen, Zucker, Rum , Lebkuchengewürz und Äpfel zusammenmischen und mindestens 2 Stunden stehen lassen. Nun Mehl, eine Prise Salz und Backpulver versieben und alles mischen.

Aus dem Teig 3 Laiberln formen und 1 Stunde bei 180 - 200 Grad backen.

Tipp: Wenn die Äpfel sehr saftig sind einen Apfel weniger nehmen!

Kommentare