Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11185
User Bewertungen

Apfelwaffeln

 

Besonders saftig durch die geriebenen Äpfel im Teig.

Apfelwaffeln

Beschreibung der Zubereitung

Die Eier mit der Milch und dem Zucker verrühren, das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt vermischen und unterrühren.
Die Äpfel schälen, reiben und unter den Teig heben.
Das Waffeleisen nach Bedarf mit Öl einpinseln und knusprige, goldbraune Waffeln backen.

 

genussvoll, ballaststoffreich

 

Kochen & Küche Oktober 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
272
Kohlenhydrat-Gehalt
44
g
Cholesterin-Gehalt
75,4
mg
Fett-Gehalt
7,4
g
Ballaststoff-Gehalt
2,6
g
Protein-Gehalt
6,8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3,8

Kommentare