Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10609
User Bewertungen

Apostelbrocken

Altbewährt

Beschreibung der Zubereitung

Für die Apostelbrocken

1. Von den Semmeln mit dem Reibeisen die Rinde abreiben (diese Brösel werden später gebraucht) und die Semmeln in 2–3 cm große Würfel teilen. Diese mit gezuckerter Eiermilch übergießen. Die erweichten Brotwürfel in den abgeriebenen Bröseln wälzen und in heißem Fett backen.

2. Sofort mit Zimtzucker bestreuen und heiß servieren. Zu den Apostelbrocken Apfelmus oder Apfelkompott reichen

Kommentare