Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6940
User Bewertungen

Avocado mit mariniertem Thunfisch

Kochen & Küche Mai 1999

Beschreibung der Zubereitung

Thunfisch für 25 Minuten in das Gefrierfach legen, damit er sich besser schneiden lässt; Sesamsaat ohne Fett goldbraun rösten; Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden; Limette waschen, Schale dünn abreiben und Saft auspressen; die halbe Menge der Sesamsaat und der Frühlingszwiebeln mit Limettensaft, Limettenschale, Sojasauce, Olivenöl, Wein und Pfeffer mischen; Thunfisch aus dem Gefrierfach nehmen und mit einem scharfen Messer (oder Aufschneidemaschine) in dünne Scheiben schneiden; Thunfischscheiben mit Limettenmarinade beträufeln, salzen, pfeffern und marinieren lassen.
Avocados halbieren, Steine entfernen und jede Hälfte ungeschält in 2 Spalten schneiden; Avocadospalten sofort mit Zitronensaft bepinseln, damit sie sich nicht verfärben. Avocadospalten auf einer geeigneten Platte anrichten; Thunfischscheiben einrollen; jede Avocadospalte mit Thunfischröllchen belegen; danach noch mit etwas Marinade beträufeln und mit den restlichen Frühlingszwiebeln und Sesamsaat bestreuen.

Kommentare