Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9674
User Bewertungen

Backzwetschken mit Speck

Die Eier trennen; die Eiklar zu festem Schnee schlagen; Öl, Mehl, Weißwein und Salz zu einer glatten Masse mixen; danach die Dotter zugeben und anschließend den Schnee unterheben; die Zwetschken waschen, entkernen und mit dem Schinkenspeck umwickeln.

Kochen & Küche September 2005

Beschreibung der Zubereitung

Die Eier trennen; die Eiklar zu festem Schnee schlagen; Öl, Mehl, Weißwein und Salz zu einer glatten Masse mixen; danach die Dotter zugeben und anschließend den Schnee unterheben; die Zwetschken waschen, entkernen und mit dem Schinkenspeck umwickeln.

Reichlich Öl in einer Kasserolle auf 140 Grad erhitzen; die eingewickelten Zwetschken mit einer Gabel durch den Backteig ziehen und im heißen Öl goldbraun ausbacken (ca. 4 - 5 Minuten); danach herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Kommentare