Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15652
User Bewertungen

Bärentatzen

Butter mit Eiern und Zucker flaumig rühren und die restlichen Zutaten untermengen. Mit denem Spritzsack kleine Taten auf ein Blech (mit Backpapier belegen) spritzen und bei 180 Grad goldbraun backen. Auskühlen lassen, je zwei Tatzen mit Marmelade zusammensetzten und mit einer Seite in Schokoglasur tunken.

Beschreibung der Zubereitung

Butter mit Eiern und Zucker flaumig rühren und die restlichen Zutaten untermengen. Mit denem Spritzsack kleine Taten auf ein Blech (mit Backpapier belegen) spritzen und bei 180 Grad goldbraun backen. Auskühlen lassen, je zwei Tatzen mit Marmelade zusammensetzten und mit einer Seite in Schokoglasur tunken.

Kommentare