Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9907
User Bewertungen

Bärlauchaufstrich mit Hüttenkäse

Magertopfen und Sauerrahm glatt rühren; danach den Hüttenkäse vorsichtig unterheben. Die Bärlauchblätter waschen, trocken schütteln und fein hacken, die Karotte fein raspeln. Sollte sich viel Saft bilden, diesen abgießen. Anschließend Bärlauchblätter und Karotte zur Topfenmasse geben und mit Zitronensaft, ein paar Tropfen Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.

ein schneller Bärlauchaufstrich mit Pfiff!

Beschreibung der Zubereitung

Magertopfen und Sauerrahm glatt rühren; danach den Hüttenkäse vorsichtig unterheben. Die Bärlauchblätter waschen, trocken schütteln und fein hacken, die Karotte fein raspeln. Sollte sich viel Saft bilden, diesen abgießen. Anschließend Bärlauchblätter und Karotte zur Topfenmasse geben und mit Zitronensaft, ein paar Tropfen Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare