Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14788
User Bewertungen

Baileys Torte

Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und mit Nüssen und Schokolade unterheben. Die Masse ine am Boden befettete Springform füllen und glattstreichen. Die Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres bei ca. 180° für etwa 40 min schieben.

Beschreibung der Zubereitung

Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und mit Nüssen und Schokolade unterheben. Die Masse ine am Boden befettete Springform füllen und glattstreichen. Die Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres bei ca. 180° für etwa 40 min schieben.
Für die Creme Obers mit Staubzucker aufschlagen. Die Gelatine nach Vorschrift auf der Packung zubereiten und gut in den Baileys einrühren. Den Baileys mit 1/3 des Schlagobers unterheben. Die erkaltete Torte zweimal durchschneiden und mit 2/3 der Creme füllen. Mit der übrigen Creme bestreichen, mit Nüssen bestreuen und 3 Stunden kalt stellen. zum Schluß die Torte mit etwas Glasur verzieren.

Kommentare