Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18589
User Bewertungen

Bauernmischbrot

mit Kernen

veganes Brot Rezept aus Sauerteig

Bauernmischbrot
Foto: W. Hummer

Beschreibung der Zubereitung

Für das Bauernmischbrot die Mehlsorten in eine große Schüssel geben und gut vermischen, in der Mitte eine Mulde machen. Den Sauerteig mit etwas lauwarmem Wasser, Germ und Zucker verrühren und in die Mulde gießen, dieses Dampfl ca. 30 Minuten gehen lassen.

 

Danach die übrigen Zutaten und Wasser nach Bedarf zugeben, sodass ein nicht zu weicher Teig entsteht, und mindestens 15 Minuten gut durchkneten, danach ca. 60 Minuten gehen lassen. Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche zu einem Laib formen, diesen in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen geben und ca. 40–50 Minuten backen (wenn man auf den Boden des Brots klopft und ein hohles Geräusch ertönt, ist das Bauernmischbrot fertig).

 

Aus dem Buch:

ISBN 978-3-7020-1709-5
BROT, GEBÄCK & BROTAUFSTRICHE
Die besten 106 Rezepte 

128 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Großformat, 21 x 28 cm, Hardcover
€ 16,90

HIER BESTELLEN!

Kochen & Küche November 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
130
Kohlenhydrat-Gehalt
27.2
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
1
g
Ballaststoff-Gehalt
1.9
g
Protein-Gehalt
3.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare