Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8771
User Bewertungen

Bayerischer Rettichsalat

Die Rettiche waschen, in feine Scheiben hobeln, salzen und etwa 10 Minuten durchziehen lassen; den Sauerrahm mit Joghurt, Zitronensaft, Pfeffer und Honig verrühren; die Schinkenwurst in dünne Streifen schneiden; die Äpfel und die Gurke waschen.

Kochen & Küche Juni 2003

Beschreibung der Zubereitung

Die Rettiche waschen, in feine Scheiben hobeln, salzen und etwa 10 Minuten durchziehen lassen; den Sauerrahm mit Joghurt, Zitronensaft, Pfeffer und Honig verrühren; die Schinkenwurst in dünne Streifen schneiden; die Äpfel und die Gurke waschen.

Die Gurke längs halbieren und in dünne Spalten schneiden; die Äpfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden; Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Rettichscheiben abtropfen lassen und zusammen mit den vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben; die Schnittlauchröllchen über die Salatzutaten streuen; das Dressing locker unter den Salat heben; alles vorsichtig vermengen und auf geeigneten Tellern anrichten.

Kommentare